Gesundheitssport/Rehasport

           


Knie- und Hüftschule (Reha)

Knieschule
Mittwoch, 14.45 - 15.30 Uhr, GymRaum Hagenbach

Hüftschule
Mittwoch, 15.30 - 16.15 Uhr, GymRaum Hagenbach

Angebot kann auch als Selbstzahler ohne Verordnung besucht werden.

Andreas Schuster, staatl. geprüfter Sport- und Gymnastiklehrer, Fachübungsleiter Innere Medizin / Orthopädie



Neurologie (Reha)

Der Rehabilitationssport bei neurologischen Erkrankungen ist eine wichtige Säule in der langfristigen Versorgung. Das Angebot richtet sich an alle Personen mit Demenz,Schlaganfall-, Parkinson- und MS-Erkrankungen, sowie Menschen, die ihre Koordinationsfaähigkeit und physische Fitness veressern möchten..
Langfristig sollen Defizite verringert werden. Durch gezielte Bewegungsprogramme werden Beweglichkeit, Kraftausdauer, Herzkreislaufsystem, Körperhaltung, Körperwahrnehmung, Gleichgewichssvermögen, Gedächtnis und psychisches Wohlbefinden verbessert. Sturzprävention ergänzt die Trainingsinhalte einer neurologischen Stunde.

Zwei parallel angebotene Gruppen von

Dienstag 12.45 - 13.30 Uhr Sporthalle Hagenbach

Andrea Leissner und Irene Jans, Fachübungsleiterinnen "Innere Medizin"
mit Zusatzausbildung für Neurologie
Tel. 0 71 91 / 86 187
 (Geschäftsstelle)
E-Mail: info@tsg-backnang.de



Lungensport (Reha)

Für alle Patienten mit Asthma, chronischer Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen.

Freitag,  1. Gruppe  8.00 -  8.45 Uhr, Sporthalle Hagenbach
             2. Gruppe  9.00 -  9.45 Uhr, Sporthalle Hagenbach

Dienstag, 11.45 - 12.30 Uhr, Sporthalle Hagenbach (Hockergruppe)

Irene Jans, Fachübungsleiterin "Innere Medizin"
Tel. 0 71 91 / 86 187
 (Geschäftsstelle)
E-Mail: info@tsg-backnang.de




Gefäß-, Diabetes- und Koordinationssport (Reha)

Aktivität und Bewegung sind bei einer Diabetes- oder Gefäßerklrankung besonders wichtig. Sport kann bei einer Diabeteserkrankung der Insulinresistenz entgegenwirken, senkt den Langzeitblutzuckerwert und lässt die Fettdepots schmelzen. Daüber hinaus kann durch regelmäßiges Sporttreiben die benötigte Medikation reduziert werden.
Ziel ist die Erhöhung der körperlichen Ausdauer, Kraft , Koordination und Beweglichkeit.

Dienstag, 10.45 -  11.30 Uhr, Sporthalle Hagenbach
            
Irene Jans, Fachübungsleiterin "Innere Medizin"
Tel. 0 71 91 / 86 187 (Geschäftsstelle)
E-Mail: info@tsg-backnang.de 





Orthopädie (Reha)

Rücken / Schulter (Reha)

Das Programm besteht aus einem abwechslungsreichen Kräftigungs-, Beweglichkeits-, Ausdauer- und Koordinationstraining, dessen Schwierigkeitsgrad mit Betroffenen individuell erarbeitet wird.

Montag, 9.00 - 9.45 Uhr, Hagenbachhalle
Dienstag, 17.30-18.15 Uhr, Hagenbachhalle
Torsten Schwinger, Fachübungsleiter Innere Medizin / Othopädie

Dienstag, 8.30 - 9.15 Uhr, Gymnastikraum Hagenbach
Dienstag, 9.15 - 10.00 Uhr Gymnastikraum Hagenbach
Donnerstag, 8.45 - 9.30 Uhr Hagenbachhalle
Donnerstag, 9.30 10.00 Uhr Hagenbachhalle
Petra Kaltwasser, Fachübungsleitern Innere Medizin / Orthopädie

Montag,      10.40 -  11.25 Uhr, Gymnastikraum Hagenbach
Montag,      11.30 -  12.15 Uhr, Gymnastikraum Hagenbach
Mittwoch,    19.45 -  20.30 Uhr, Gymnastikraum Hagenbach
Donnerstag, 10.30 - 11.15 Uhr, Hagenbachhalle
Donnerstag, 11.30 - 12.15 Uhr, Gymnastikraum Hagenbach
Andreas Schuster, staatl. gepr. Sport- und Gymnastiklehrer,
Fachübungsleiter "Orthopädie"

Donnerstag, 15.00 - 15.45 Uhr,  Hagenbachhalle
Donnerstag, 16.00 - 16.45 Uhr, Hagenbachhalle
Armin Hungbaur, Fachübungsleiter Innere Medizin / Orthopädie

Information und Anmeldung
Tel. 0 71 91 / 86 1 87 (Geschäftsstelle)
info@tsg-backnang.de




Standardisierte Programme für Haltung und Bewegung (Gesundheitssport)

Fit und Gesund
Montag, 17.15-18.15 Uhr GymRaum Plaisirschule
Montag, 18.15-19.15 Uhr GymRaum Plaisirschule
Kursleiter Andreas Schuster

Fit bis ins hohe Alter
Mittwoch, 8.30 - 9.30 Uhr, Gemeindehaus Sulzbach
Kursleiterin Elke Czapek

Die Kursinhalte sind für Teilnehmer geeignet, die Wirbelsäule und Rücken gezielt stärken möchten.

Mit Andreas Schuster und Elke Czapek haben sich zwei Sportlehrer der TSG Backnang zum Thema Standardisierte Gesundheitsprogramme
fortgebildet.

Die Kurse entsprechen den Qualitätskriterien des Leitfadens Prävention und der Zentralen Prüfstelle Prävention und werden im Rahmen des §20 SGB V durch die Krankenkassen bezuschusst.

 

 





Sport nach Krebs (Reha)

Montag, 17.15-18.15 Uhr, GymRaum Tausschule
Montag, 18.30-19.30 Uhr, GymRaum Tausschule
Sieglinde Weinheimer, lizenzierte ÜL für Sport nach Krebs
Tel. 0 71 91 / 6 86 29

 




Herzsport

Die Herzsportgruppe verfügt über drei Leistungsgruppen. Die Einteilung erfolgt nach dem aktuellen Belastungs-EKG.

Es ist ein Arzt anwesend.

Die Übungen werden von speziell für den Koronarsport geschulten Übungsleitern begleitet. Die Teilnehmer werden nach ihrer individuellen Leistungsfähigkeit in Gruppen unterteilt. Gruppe 1: 50-74 Watt, Gruppe 2: 75-99 Watt und Gruppe 3: 100 Watt und darüber.

Donnerstag, 19.45 - 21.35 Uhr Sporthalle Mörikeschule

Freizeitgruppe, Belastung ab 100 Watt, kein Arzt beim Sport anwesend
Montag, 20.00 - 22.00 Uhr Hagenbachsporthalle

Information und Anmeldung: Norbert Stich, Tel. 07191 / 6 11 25
norbstbk@web.de

Link auf die Seite von Herzsport

www.tsg-backnang.de/herzsport



Yoga (Gesundheitssport)

Mit speziellen Yogaübungen und gezielten Atemübungen wird Kraft und Beweglichkeit für jeden Körperbereich trainiert. Dies führt zur Stabilität der Körperhaltung. Tiefenentspannung und Meditation sorgen für mentalen Stressabbau.

Montag, 9.00 - 10.00 Uhr, GymRaum Hagenbach
Dienstag, 17.30 - 19.00 Uhr, GymRaum Hagenbach
Dienstag, 19.15 - 20.45 Uhr, GymRaum Hagenbach

Infos und Anmeldung bei Yoga-Lehrer Hans Berger, Tel. 07191 / 345 15 17

 

 

 



Funktionelles Krafttraining (Gesundheitssport - Kurs)

In diesem Kurs wird mit einem sehr abwechslungsreichen Trainingsprogramm Koordination, Kraft und Beweglichkeit verbessert. Als Hilfsmittel kommen Fitnessgeräte, Kleingeräte wie Therabänder oder Hanteln und der eigene Körper zum Einsatz.

Dienstag, 20.00 - 22.00 Uhr Kraftraum Mörikeschule
Freitag, 20.00 - 22.00 Uhr Kraftraum Mörikeschule

 





Interesse?
Einfach zur entsprechenden Übungsstunde vorbei schauen und gleich mitmachen.

Die Kostenbeteiligungen durch die Krankenkassen sind bei allen Kursangeboten möglich!!

Noch Fragen?
Die beantworten Ihnen gerne die angegebenen Sportlehrer/Übungsleiter oder die freundlichen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle.    

Kontaktformular                          

  Partner der TSG 1846

https://www.fahrschule-rupp.com/
http://schiller-apotheke-backnang.de/
http://www.bohn-kuechen.de/
http://www.rivagmbh.de/
http://www.schust-gartenbau.de/
http://www.hackenschuh.de/
http://www.maiklaepple.de/
http://www.sommer-tours.de/

  Neuigkeiten

20.04.2019
Satzungsneufassung zur Jahreshauptversammlung
Zur Vorbereitung auf den Tagesordnungspunkt Satzungsneufassung bei der Jahreshauptversammlung finden Sie hier den Vorentwurf.  mehr...

22.03.2018
Turnen: Turnteam 1. Bundesliga zu Gast in Backnang
Am 31. März 2018 ist der MTV Stuttgart zu Gast in der Karl-Euerle Halle.  mehr...

04.12.2017
Turnen: Erfolgreiches Jahr für TSG Turnerin Emelie Petz
Emelie Petz krönt ihr Turnjahr erneut mit einem deutschen Meistertitel. Die aus Allmersbach/Tal stammende TSG Turnerin wurde am Wochenende mit dem MTV Stuttgart nunmehr zum dritten Mal in Folge deutsche Mannschaftsmeisterin. Damit geht ein erfolgreiches Jahr für die Vierzehnjährige zu Ende.  mehr...

 Suche: