bitte warten, die Seite wird generiert...
Jannik Mauthe und Chiara Vetter qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019 in Berlin
16.06.2019

(fv) Am letzten Wochenende vor Weihnachten waren die Backnanger Nachwuchs- und Leistungsschwimmer nochmal unterwegs. Jannik Mauthe schwamm mit dem Landeskader beim Christstollenschwimmfest in Dresden, während seine Schwimmkollegen beim Ratisbonacup in Regensburg und die Nachwuchsschwimmer beim Swimbasecup im Stuttgarter Inselbad am Start waren.

Jannik Mauthe absolvierte in Dresden an 3 Tagen 7 Starts für den Baden-Württenbergischen Landeskader. Traditionell werden in Dresden statt Medaillen Christstollen für die jeweiligen Sieger der einzelnen Wettkämpfen in den Jahrgängen. Mauthe konnte im Jahrgang 2005 gleich 4 Christstollen mit nach Hause nehmen. Neben allen 3 Bruststrecken gewann er auch noch 400m Freistil. Seine neuen Bestzeiten über 100 (1:12,91) und 200m (2:37,59) Brust sind neue Vereinsrekorde und bedeuten gleichzeitig die Qualifikation für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019 Ende Mai in Berlin. Dies gilt auch für die Zeit über 50m Brust mit 33,53 Sekunden. Mit diesen Zeit steht er in den aktuellen Bestenlisten des Jahrgangs 2005 jeweils unter den besten 6 Schwimmern.

Alle anderen Leistungsschwimmer schickte der Backnanger Trainer Jörg Scheifele beim Ratisbona-Cup in Regensburg an den Start. Obwohl Scheifele seine Schwimmer auf diesen Wettkampf nicht vorbereitete und aus dem vollen Training schwimmen ließ, schafften sie bei 83 Starts 43 neue Bestzeiten, einen neuen Vereinsrekord, eine Qualifikationszeit für die offenen Deutschen Meisterschaften im August 2019 in Berlin, 5 Gold-, 8 Silber- und 17 Bronzemedaillen. Mit 4 Goldmedaillen war Emma Schmiedefeld im Jahrgang 2003 die erfolgreichste Backnanger Medaillengewinnerin über 100/200m Rücken und Freistil. Ihr Bruder Richard schaffte über 50m Rücken mit 31,23 Sekunden einen neuen Vereinsrekord und gehörte ebenso zu den Backnanger Medaillengewinnern wie Laura Manolaras, Sara Mauthe, Cara Möhle, Jule Sittart und Chiara Vetter. Die über 50m Brust geschwommene Zeit von 34,04 Sekunden bedeutete für Vetter neben Platz 1 in der offenen Klasse auch die Qualifikation für die offenen Deutschen Meisterschaften 2019 in Berlin. Außerdem ist sie damit in der laufenden Saisob die schnellste Deutsche Schwimmerin im Jahrgang 2001 über diese Strecke auf der 50m Bahn.

Auch die Backnanger Nachwuchsschwimmer waren vor Weihnachten nochmal unterwegs. Betreut von der ehemaligen Leistungsschwimmerin Franziska Vetter, stiegen 8 Schwimmer beim SwimbaseCup im Stuttgarter Inselbad auf die Startblöcke. Die Besonderheit beim SwimbaseCup ist, dass es jahrgangsbezogene Finale gibt. Allerdings durften die Schwimmer im Jahrgang 2009 und jünger max. 6 Starts (inkl. Finale) absolvieren. Aus diesem Grund konnte Florian Benz im Jahrgang 2009 trotz weiterer Qualifikationen nur im 50m Freistil Finale starten. Neben 50m Freistil gewann er auch die Vorläufe über 50m Schmetterling (43,23 Sek.), sowie 100m Freistil (1:18,73 Min.) und 200m Lagen (3:32,95 Min.). Im 50m-Freistil Finale war der junge Backnanger erneut nicht zu schlagen und gewann mit einer Zeit von 33,92 Sekunden. Ebenfalls in ein Jahrgangsfinale und mit Platz 3 aufs Podest schwamm Florian Eimer im Jg. 2007 über 50m Brust mit 45,39 Sekunden. Gleich bei seinem ersten Wettkampf auf einer 50m Bahn gewann Nick Grüner die Vorläufe über 50m Brust im Jahrgang 2010 mit 54,74 Sekunden und durfte mit dieser Zeit auch im Finale starten. Dort belegte der junge Backnanger Platz 7.
Mit Noah Pröhl stand im Jahrgang 2010 über 100m Brust ein weiterer Backnanger auf dem Podest ganz oben. Weitere Podesplätze erschwammen sich außerdem Paul Kaufmann (Jg. 2010, 100m Brust, 2:13,56, Platz 3) und Ilias Pappas (Jg. 2010, 50 + 100m Freistil Platz 3 + 2 und 50m Brust Platz 3). Ebenfalls in Stuttgart am Start waren Luisa Bäuerle (Jg. 2009) und Paris Pappas (Jg. 2008).
Für die Backnanger Nachwuchsschwimmer bedeutete der Start in Stuttgart auch die erste Möglichkeit eine Qualifikationszeit für die Württembergischen Meisterschaften im Juli 2019. Dies schafften zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison bereits Florian Benz, Nick Grüner und Ilias Pappas.




25.05.2019
Sara Mauthe, Emma Schmiedefeld und Chaira Vetter gewinnen Finale in Gaildorf
Gaildorf, 25.05.19  mehr...

07.06.2019
Backnanger Wasserballer gehen als Sieger aus hart umkämpftem Spitzenspiel hervor
Backnang, 07.06.19  mehr...

20.05.2019
Backnanger Wasserballer schwimmen weiter auf Erfolgswelle
Reutlingen/Tübingen, 20.05.19  mehr...

16.05.2019
Wackeliger Start in die Freibadsaison für Wasserballer
Göppingen, 16.05.19  mehr...

05.05.2019
Chiara Vetter Süddeutsche Meisterin über 50m Brust
Freiburg/Wetzlar, 05.05.19  mehr...

07.04.2019
Backnanger 4x100m Lagen Staffel und Chiara Vetter schwimmen zum Baden-Württembergischen Meistertitel in der offenen Wertung
Backnang, 07.04.19  mehr...

07.04.2019
Wasserballer feiern dritten Sieg im dritten Spiel
Backnang, 07.04.19  mehr...

31.03.2019
Backnanger Nachwuchsschwimmer überzeugen im Inselbad
Untertürkheim, 31.04.19  mehr...

IMPRESSUM