bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Backnanger Offene Stadtmeisterschaft im Kegeln

Im Februar 2020 findet wieder die offene Backnanger Stadtmeisterschaft im Kegeln statt.

 

nochmal groß die Adresse für die Bahnbelegung im Internet:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1-
2StZ5lQhwCuGzJK2PrptQpTLLIViWaxpsWUn6oQGRI/edit?pref=2&pli=1#gid=1650798343

Die Stadtmeisterschaft im Jahr 2019

Im Februar 2019 veranstalteten die Kegler der TSG Backnang auf ihren Heimbahnen im Tenniscenter Backnang wie schon in den Vorjahren wieder eine Offene Stadtmeisterschaft.

Es wurden wiederum Wettkämpfe sowohl für aktive Kegler als auch für Nichtaktive durchgeführt. Für die Teilnahme wurde eine Startgebühr erhoben. Um einen möglichst hohen Erlös aus den Startgebühren, der für die Kindertagesstätte "Paul Reusch" Backnang gespendet werden sollte, zu erzielen, durfte jeder Starter so oft er wollte teilnehmen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Spendern, die dafür sorgten, dass die hoheSumme aus dem Vorjahr noch einmal deutlich gesteigert werden konnte. Der Leiter der Kindertagesstätte, Herr B. Eschmann, der den Scheck über 625,- Euro in Empfang nahm, bedankte sich auf das herzlichste und war über die Höhe der Summe sehr erstaunt. Vor der Scheckübergabe zeigte Herr Eschmann ein Plakat, das die Kinder als Dank für die letztjährige Spende gestaltet haben.

Scheckübergabe:


Nichtaktive spielten je 10 Volle auf allen vier Bahnen, Aktive das normale 120-er Spiel (15 Volle, 15 Räumer pro Bahn).

Besonders bei den Aktiven wurden auch in diesem Jahr wieder sehr gute Ergebnisse erzielt. Besonders spannend ging es bei den aktiven Herren zu. Die TSG-Kegler konnten das Superergebnis aus dem Vorjahr, als die ersten drei Plätze belegt wurden, nicht wiederholen. Diesmal dominierten die Kegler aus Mettingen. Es gewann Sasa Andrijanic mit 574 Holz vor Marko Gasparec 569 Holz. Nur Wolfgang Prade von der TSG konnte einen Dreifacherfolg der Mettinger verhindern indem er mit 563 Holz Patrick Konrad um zwei Holz auf Rang vier verwies. Bei den Frauen aktiv siegte Heike Brosig von der TSG Backnang zum dritten Mal nacheinander - diesmal erzielte sie 523 Holz. Bei den Senioren aktiv (Ü60) konnte sich der Sieger der beiden letzten Jahre, Eckhart Flaig, diesmal nicht platzieren. Der Sieg ging diesmal an Manfred Bürkle vom SKV Aspach, der sich mit 557 Holz mit deutlichem Vorsprung durchsetzte. Bei den aktiven Seniorinnen dominierten die Starterinnen vom KSV Waldrems. Es siegte Annerose Kratzel mit 503 Holz vor Rita Brauer 473 Holz. Mit 463 Holz belegte die TSG-Keglerin Agnes Baur den dritten Platz.

Bei Kinder/Jugend aktiv ging der Sieg zwangsläufig an die TSG, da von anderen Vereinen keine Jugendlichen am Start waren. Die Siegerin der vergangenen 5 Stadtmeisterschaften, Jessica Wolf, musste sich diesmal mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Der Sieg ging mit sehr starken 481 Holz an Mandeep Singh.

Bei den Nichtaktiven gab es 4 Sieger:
Frauen: HelgaSchmidt;
Männer: Bernd Hauser;
Der dreimalige Sieger, Dieter Bäuerle, kam nach Platz vier im Vorjahr diesmal auf Platz zwei.
Senioren: Werner Frühauf;
Jugend: Pepe Frank.

>> Ergebnisse Stadtmeisterschaft 2019

 

 



30.11.2019
Kurzbericht zum neunten Spieltag
  mehr...

24.11.2019
Kurzbericht zum dritten Seniorenspieltag 2019/2020
  mehr...

16.11.2019
Kurzbericht zum achten Spieltag 2019/2020
  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ