bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Bezirksmeisterschaft
24.04.2017

Am vergangenen Wochenende (22./23.04.2017) fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften der Sportkegler des Bezirks Mittlerer Neckar für alle Altersklassen im Erwachsenenbereich statt. Bei den Frauen war die TSG Backnang nur in der Altersklasse Seniorinnen A (Ü50) durch Heike Brosig vertreten. Nach dem Vorkampf belegte sie mit 510 Holz den fünften Platz. Im Endkampf konnte sie diesen Platz behaupten. Das war genau der Platz, der mindestens erreicht werden musste, um sich für Württembergischen Meisterschaften zu qualifizieren.
Im Männerbereich waren wir in allen Altersklassen von der U23 bis Senioren C (Ü70) vertreten. In der Klasse U23 war unser jüngster aktiver Kegler, Oliver Prade, am Start. Am Samstag erreichte er sehr gute 533 Holz und setzte sich damit an die Spitze. Sein Vorsprung betrug auf die nächstplatzierten 16 bzw. 19 Holz. Also kein Ruhekissen für den Endkampf. Im Endkampf wurden nochmal deutlich bessere Holzzahlen erreicht. Auch Oliver konnte sich nochmals deutlich steigern. Mit 570 Holz erreichte er auch am Sonntag wieder das Bestergebnis und errang so den Titel des Bezirksmeisters. Dabei steigerte er seine persönliche Bestleistung fast um 30 Holz. Natürlich wird auch er uns bei den Württembergischen Meisterschaften vertreten. In den anderen Altersklassen waren unsere Kegler leider nicht so erfolgreich. Bei den Männern erreichte Marcus Kosinski mit 512 Holz den Platz 26 von 30 Startern. Bei den Senioren A waren drei Kegler der TSG am Start. Am ersten Tag belegten sie folgende Plätze: Rainer Lorenz Platz 5 mit 556 Holz, Wolfgang Prade 14/534 und Roland Schöllkopf 18/520. Damit waren am Sonntag nur noch Rainer Lorenz und Wolfgang Prade dabei. Leider erreichten beide nicht mehr die Ergebnisse vom Vortag. Wolfgang Prade erzielte 524 Holz und blieb auf dem 14. Platz. Bei Rainer lief es gar nicht mehr, mit 516 Holz fiel er auf den 11. Platz zurück. Bei den Senioren B trat Eckhart Flaig an. Mit 467 Holz erreichte er am Samstag Platz 14. Am Sonntag konnte er sich steigern, erzielte 480 Holz und verbesserte sich auf Platz 11. Bei den Senioren C erreichte Ullrich Naumann am ersten Tag mit 513 Holz den 6. Platz, am zweiten Tag konnte er sein Ergebnis bestätigen - 512 Holz und sich auf den 5. Platz verbessern. Auch Norbert Kosinski erreichte zwei fast gleiche Ergebnisse, 487 Holz am Samstag - Platz 8 und 485 Holz am Sonntag, damit blieb es beim 8. Platz. Damit haben alle Männer außer Oliver Prade die Qualifikation für die Württembergischen Meisterschaften deutlich verpasst. Wir wünschen Heike Brosig und Oliver Prade viel Erfolg bei den Württembergischen Meisterschaften.

Siegerehrung Seniorinnen A - ganz rechts Heike Brosig

Siegerehrung U23 - in der Mitte Oliver Prade

 Hier können alle Ergebnisse mit Beteiligung von TSG-Keglern angesehen werden

>> Seniorinnen A

>> U23 männlich

>> Männer

>> Senioren A

>> Senioren B

>> Senioren C


>>zur?ck<<

08.05.2017
/Württembergische Meisterschaften

  mehr...

24.04.2017
Bezirksmeisterschaft
  mehr...

30.03.2017
Aktivenpokal/Vereinsmeisterschaft
  mehr...

IMPRESSUM