bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Kurzbericht zum letzten Spieltag
10.12.2017

Oberliga Nord SENIOREN (Ü50)

10.12.2017
TSG Backnang - TV Niederstetten 4:2 (2181:2116)

Die erste Runde verlief sehr ausgeglichen, die Punkte wurden geteilt und die TSG erzielte einen kleinen Vorsprung von 15 Holz. Eckhart Flaig gewann die erste Bahn mit 4 Holz, die zweite verlor er mit 2 Holz. Auf der dritten Bahn sorgte Eckhart für eine Vorentscheidung, Dank ausgezeichneter 152 Holz nahm er seinem Gegner 20 Holz ab. Auch die vierte Bahn sicherte sich Eckhart, wenn auch nur mit 3 Holz. Roland Schöllkopf hatte auf der ersten Bahn nach den Vollen schon 11 Holz Vorsprung, doch dann begann sein Gegner mit drei Neunern in die Räumer, später ließ er noch eine Neun folgen. So ging die erste Bahn noch mit neun Holz verloren und die nächste mit sieben Holz. Dann schwächelte sein Gegner und Roland gewann nicht nur Bahn drei sondern ging sogar mit acht Holz in Führung. Doch auf Bahn vier trumpfte sein Gegner wieder auf und holte am Ende mit 10 Holz Plus den Mannschaftspunkt.
Rainer Lorenz war von Anfang an in Führung, aber es war immer knapp. Er gewann die erste und die dritte Bahnen, die zweite ging mit drei Holz Differenz an seinen Gegner. Auf der vierten Bahn ging sein Gegner nach den Vollen mit 5 Holz. Bis zum letzten Wurf war für Rainer noch der Sieg möglich, leider klappte es nicht ganz und wegen zwei Holz ging der Mannschaftspunkt an Niederstetten. Wolfgang Prade geriet auf der ersten Bahn gleich mit 19 Holz in Rückstand. Auf Bahn zwei konnter er diesen nur um 5 Holz verringern. Die Wende kam auf Bahn drei. Wolfgang spielte sehr starke 158 Holz während sein Gegner total einbrach. So war Wolfgang plötzlich mit 39 Holz vorn. Auch die vierte Bahn ging wieder deutlich an Wolfgang und am Ende hatte er trotz schlechtem Beginn mit 561 Holz noch die Tagesbestleistung erreicht. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurde der Bahnrekord für 4-er Mannschaften (aufgestellt im ersten Seniorenheimspiel am 05.11.17) von 2171 um 10 Holz auf 2181 verbessert.

Ergebnisse: Flaig (548/3:1/1), Schöllkopf (539/1:3/0), Lorenz (533/2:2/0). Prade (561/3:1/1).

 

U14 gemischt Mittlerer Neckar

05.11.2017
SV Magstadt - TSG Backnang 1:4 (1164:1268)

Beide Mannschaften hatten personelle Probleme und traten nur zu dritt an. Im ersten Durchgang wurden die Punkte geteilt. Erik Wünschirs gewann nur die zweite Bahn, die dritte verlor er unglücklich mit nur einem Holz. Insgesamt nahm ihm sein Gegner 23 Holz ab. Bei Mandeep Singh lief es genau andersherum. Er verlor nur Bahn zwei, gewann die anderen aber nicht sehr deutlich und machte nur 14 Holz gut. So gingen die letzten Starter beim Stand von 1:1 und 9 Holz Rückstand auf die Bahn. Hier hatte Jessica Wolf gegen den schwächsten Gegner aus Magstand keine Mühe alle vier Bahnen deutlich zu gewinnen. Obwohl nicht gefordert, gelang ihr mit 459 Holz die Tagesbestleistung und so wurde aus dem knappen Rückstand noch ein deutlicher Sieg mit über 100 Holz Vorsprung.

Ergebnisse: Wünschirs (356/1:3/0), Singh (453/3:1/1), Wolf (459/4:0/1).


>>zur?ck<<

10.12.2017
Kurzbericht zum letzten Spieltag

  mehr...

13.09.2017
Vorschau Saison 2017/2018
  mehr...

26.06.2017
Deutsche Meisterschaft U23 200 Wurf
  mehr...

IMPRESSUM