bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Kurzbericht zum dritten Spieltag der Rückrunde 2019/2020
12.01.2020

Bezirksliga Mittlerer Neckar MÄNNER

Bezirksliga Mittlerer Neckar MÄNNER

18.01.2020
SKV Aspach - TSG Backnang 1 3:5 (3106:3174)

Im Spiel beim SKV Aspach wollten es die Backnanger besser machen als in der Vorrunde und sich für die Heimniederlage revanchieren. Der erste Durchgang verlief sehr ausgeglichen und spannend. Die Punkte wurden geteilt und die Hausherren hatten nur 4 Holz Vorsprung. Wolfgang Prade verlor die erste Bahn gegen Konstantinos Kontos mit 21 Holz Differenz. Durch eine sehr starke Leistung auf Bahn 2 (162 Holz) machte er aus dem Rückstand einen Vorsprung von 13 Holz. Die dritte Bahn war hart umkämpft, nach den Vollen war Wolfgang 19 Holz vorn doch bei den Räumern holte sein gegner Holz um Holz auf. Letzendlich gewann Wolfgang mit 139 zu 138 Holz. Die letzte Bahn ging nochmal knapp verloren aber bei 2:2 Satzpunkten reichten 8 Holz mehr für den Mannschaftspunkt. Ähnlich knapp ging es beim Duell Volker Piesch gegen Colin Pätzold zu. Nach zwei verlorenen Bahnen hatte Volker schon 35 Holz Rückstand. Nach Bahn drei waren es nur noch 14 Holz, aber die letzte Bahn gewann Volker nur mit 2 Holz Plus. So ging der Punkt an die Aspacher. Auch in der zweiten Runde wurden die Punkte geteilt, aber die TSG-Kegler konnten sich einen deutlichen Holzvorsprung erarbeiten. Rainer Lorenz spielte auf den ersten drei Bahnen wieder klar besser als im letzten Heimspiel, siegte souverän und erreichte einen Vorsprung von 77 Holz. Die letzte Bahn war deutlich schwächer und er büßte von seinem Vorsprung 13 Holz ein. Spannend ging es dagegen im im Spiel von Ullrich Naumann gegen Eduard Matzke zu. Nach zwei Bahnen schien das Spiel für Ullrich schon klar verloren, er hatte schon 36 Holz Rückstand. Doch auf den nächsten Bahnen holte Ullrich deutlich auf. Es reichte aber nicht ganz, mit 3 Holz Differenz ging der Punkt verloren. Beim Stand von 2:2 Punkten und 57 Holz Vorsprung für die TSG ging es in die Schlussrund. Auch hier wurden wieder die Punkte geteilt und auch an der Holzdifferenz änderte sich nicht viel. Recht unglücklich verlor Roland Schöllkopf gegen Manfred Bürkle. Vor der letzten Bahn hatte Roland bei 1:2 Satzpunkten 3 Holz Rückstand. Nach den Vollen war Roland in Führung, doch bei den Räumern kam sein Gegner wieder näher heran. Am Ende gewann Roland mit 2 Holz Differenz, so dass der Punkt wegen 1 Holz Minus an Manfred Bürkle ging. Auch spannend, aber nicht ganz so knapp war der Verlauf im Duell Oliver Prade gegen Joachim Posowert. Hier ging es immer hin und her. Bahn gewonnen, Bahn verloren und wieder gewonnen und wieder verloren. Oliver nahm seinem Gegner aber immer ein paar mehr Holz ab als er anschließend wieder einbüßte. So gewann er den Punkt mit 12 Holz Plus. Durch die besserer Gesamtholzzahl holten die Backnanger zwei wichtige Punkte. Das war in der Rückrunde der dritte Sieg nacheinander. So holten die TSG-Kegler in den ersten drei Spielen der Rückrunde zwei Punkte mehr als in der gesamten Vorrunde.

Ergebnisse: Wolfgang Prade (551/2:2/1), Volker Piesch (523/2:2/0), Rainer Lorenz (534/3:1/1), Ullrich Naumann (507/2:2/0), Roland Schöllkopf (518/2:2/0), Oliver Prade (541/2:2/1).

Hier kann man den Spielbericht und die aktuelle Tabelle ansehen:

 >> Spielbericht Männer 1

 >> Aktuelle Tabelle Bezirksliga Männer

 

Bezirksklasse Mittlerer Neckar MÄNNER

18.01.2020
TV Unterlenningen 2 - TSG Backnang 8:0 (2583:2619)

Im ersten Durchgang gab es für die Backnanger nichts zu holen. Beide Punkte gingen an die Gäste und der Vorsprung der Heimmannschaft betrug schon 176 Holz. Torsten Wolf gewann die erste und die letzte Bahn doch dazwischen ging nichts und so verlor er mit 23 Holz Differenz. Hans-Jürgen Schönfelder war vollkommen indisponiert. Er begann sehr schlecht und ließ dann von Bahn zu Bahn stark nach. So kam ein Minus von 153 Holz zustande. Nicht viel besser verlief die zweite Runde. Wieder gab es keinen Punkt doch die Rückstände hielten sich in Grenzen. Chris Leuschner holte keinen Satzpunkt und verlor mit 45 Holz Differenz. Norbert Kosinski begann schlecht und hatte nach zwei Bahnen schon 45 Holz Rückstand. Dann wurde er besser, gewann 2 Bahnen, konnte den Rückstand aber nur um 12 Holz verringern. Auch im dritten Durchgang gelang kein Punktgewinn. Am nächsten dran war noch Torsten Leuschner. Er gewann die erste Bahn und hatte trotz zweier verlorener Bahnen vor der letzten Bahn noch 7 Holz Vorsprung. Doch diese ging leider mit 25 Holz verloren. Ralf Hüttner dagegegen gewann keine Bahn und verlor doch recht deutlich mit 47 Holz Differenz.

Ergebnisse: Torsten Wolf (453/0), Hans-Jürgen Schönfelder (316/0), Chris Leuschner (439/0), Norbert Kosinski (453/0), Torsten Leuschner (487/0), Ralf Hüttner (471/0).

Hier kann man den Spielbericht und die aktuelle Tabelle ansehen:

 >> Spielbericht Männer 2

 >> Aktuelle Tabelle Bezirksklasse Männer

 

 

Bezirksliga Mittlerer Neckar FRAUEN

15.12.2019
TSV Denkendorf - TSG Backnang 6:0 (2083:1893)

Im zweiten Auswärtsspiel der Rückrunde hatten die Backnanger Keglerinnen keine Chance. Im ersten Durchgang blieben beide Punkte in Denkendorf und die Gäste gerieten mit 73 Holz in Rückstand. Sowohl Gisela Kehrer als auch Mandy Schanne verloren die ersten drei Bahnen und machten auf der letzten Bahn nur ein paar Holz gut. Auch in der zweiten Runde wurde es nicht besser. Heike Brosig gewann immerhin die ersten beiden Bahnen und ging mit 23 Holz in Führung. Doch dann wurde ihrer Gegnerin stärker während Heike etwas nachließ. So kamen noch 30 Holz Minus zusammen. Keine reelle Chance auf den Gewinn auch nur einer Bahn hatte Simone Leuschner. Gegen eine sehr starke Gegnerin büßte sie 87 Holz ein.
Ergebnise: Gisela Kehrer (490/1:3/0), Mandy Schanne (460/1:3/0), Heike Brosig (501/2:2/0), Simone Leuschner (442/0:4/0).

Hier kann man den Spielbericht und die aktuelle Tabelle ansehen:

 >> Spielbericht Frauen

 >> Aktuelle Tabelle Bezirksliga Frauen

 


>>zur?ck<<

12.01.2020
Kurzbericht zum dritten Spieltag der Rückrunde 2019/2020
  mehr...

12.01.2020
Kurzbericht zum zweiten Spieltag der Rückrunde
  mehr...

06.01.2020
Drei-Königs-Pokal 2020
  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ