bitte warten, die Seite wird generiert...
Gelungener Restart der Backnanger Wettkampfschwimmer*innen
26.09.2021

(fv) Nach über einem Jahr Wettkampfpause für alle Schwimmer*innen, die in der vergangenen Saison keinem Landeskader angehört haben, fand in Fellbach, ausgerichtet vom Schwimmverein TSV Schmiden, am vergangenen Wochenende der erste Schwimmwettkampf für alle Backnanger Wettkampf-Schwimmer*innen statt. Ohne die in Wuppertal gestarteten Schwimmerinnen schickte Trainer Jörg Scheifele sein jüngeren Schützlinge zusammen mit den Schwimmer*innen aus den Backnanger Nachwuchsgruppen in Fellbach an den Start. Betreut wurden die Backnanger Schwimmer*innen von Susanne Dombos und Anja Vetter.
Nach dieser langen Wettkampfpause waren sowohl die Trainer*innen, als auch alle Schwimmer*innen gespannt in welcher Verfassung sie sich in Fellbach präsentieren konnten. Es gibt auch einige neue Gesichter in den Backnanger Reihen. Pia Jelica (Jg. 2010), Janina Scharnbeck (Jg. 2011), Lisette Steppa (Jg. 2008) und Moritz Sinzig (Jg. 2010) bestritten in Fellbach ihren ersten Wettkampf. Mit 64 Bestzeiten bei 65 Starts konnten die Backnanger Trainer*innen mit den gezeigten Leistungen aller Teilnehmer*innen sehr zufrieden sein.
Aus den guten Leistungen der Backnanger stachen mit Joschua Luchs (Jg. 2007), Florian Benz (Jg. 2009), Paris (Jg. 2008) und Ilias Pappas (Jg. 2010) und Amalia Bartsch (Jg. 2011) gleicht mehrere Schwimmer*innen mit ihren gezeigten Leistungen heraus.
Joschua Luchs konnte die sehr guten Trainingseindrücke der vergangenen Wochen in Fellbach umsetzen. Über 100 m Freistil durchbrach Luchs die magische Minute sehr deutlich und steigerte seine Bestzeit mit 58,81 Sekunden sehr deutlich. Einen ähnlichen Sprung auf eine neue Bestzeit gelang ihm über 100m Brust mit 1:15,08 Minuten. Den Vierkampf im Jahrgang 2007 bestehend aus 100m Rücken, 100m Brust, 50 oder 100m Schmetterling und 100m Freistil konnte Luchs souverän für sich entscheiden.
Florian Benz musste sich in der Gesamtwertung des Jahrgang 2009 zwar seinem Dauerkonkurenten aus Sindelfingen knapp geschlagen geben, steigerte aber z.B. seine aktuelle Bestzeit über 100m Freistil auf sehr beachtliche 1:01, 67 Minuten. Mit dieser Zeit belegt er aktuell Platz 5 in der deutschen Bestenliste in seinem Jahrgang. Auch in den anderen Lagen ist er aktuell unter den Top Ten in Deutschland platziert.
Paris Pappas schloß den Vierkampf auf Platz 2 ab und hatte über 100m Freistil mit einer Zeit von 1:03,76 Minuten seinen Wettkampfhöhepunkt. Sein Bruder Ilias gelang im Jahrgang 2010 der Sprung auf Platz 3 und machte den Medaillensatz bei den Jungs komplett. Weitere Platzierungen im Vierkampf erzielten Arthur Sinner (Jg. 2006 Platz 7), Nick Grüner (Jg. 2010 Platz 9), Noah Pröhl (Jg. 2010 Platz 13) und Moritz Sinzig (Jg. 2010 Platz 17).
Bei den Mädchen wusste vor allem Amalia Bartsch im Jahrgang 2011 überzeugen. Obwohl sie bei 3 von 4 Strecken die schnellste Schwimmerin in ihrem Jahrgang war, musste sie sich in der Vierkampfwertung mit Platz 2 zufrieden geben, da ihre Konkurrentin aus Sindelfingen über die Bruststrecke den notwendigen Vorsprung zum Gesamtsieg herausschwimmen konnte. Ihre Zeiten über 100m Freistil (1:13,85) und 100m Rücken (1:24,90) sind zu diesem frühen Saisonzeitpunkt schon sehr beachtlich.
Weitere Platzierungen im Vierkampf erzielten Luisa Bäuerle (Jg. 2009 Platz 7), Miriam Bötzer (Jg. 2008 Platz 14), Pia Jelica (Jg. 2010 Platz 10), Janina Scharnbeck (Jg. 2011 Platz 6), Nora Sprenger (Jg. 2011 Platz 8) und Lisette Steppa (Jg. 2008 Platz 17).




25.09.2021
Backnanger Schwimmerinnen bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2021
Wuppertal, 25.09.21  mehr...

20.06.2021
Wiedereinstieg der Backnanger Schwimmer*innen in den Wettkampfbetrieb gelungen
Untertürkheim, 20.06.21  mehr...

26.09.2021
Gelungener Restart der Backnanger Wettkampfschwimmer*innen
Fellbach, 26.09.2021  mehr...

14.03.2021
Erfolgreicher Restart Backnanger Schwimmer
Untertürkheim, 14.03.2021  mehr...

01.02.2020
Backnanger Schwimmer verpassen Klassenerhalt um 68 Punkte
Freiburg, 01.02.2020  mehr...

01.02.2020
Backnanger Nachwuchsschwimmer belegen Platz 8 bei den Jugendmannschaftsmeisterschaften
Bad Canstatt, 01.02.2020  mehr...

19.01.2020
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg; TSG Backnang - SV 04 Göppingen II (6:0, 8:3, 8:1, 6:1) 28:5
Backnang, 19.01.2020  mehr...

22.12.2019
Backnanger Schwimmer qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangs- und die Offenen Deutschen Meisterschaften 2020 in Berlin
Berlin, 22.12.19  mehr...

IMPRESSUM